Klinik und Poliklinik
für Innere Medizin II
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II
Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Roland. M. Schmid
direktion.med2@mri.tum.de

Studiensekretariat Intensivmedizin

Die Intensivmedizin ist einer der klinischen Forschungsschwerpunkte der Gesamtklinik. Um neue Methoden möglichst frühzeitig einsetzen zu können, aber auch zur permanenten Qualitätssicherung sind fortlaufende Datenanalysen und klinische Studien fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Eine Reihe von Projekten der Intensivstation wird aufgrund des möglichen Erkenntnisgewinns und der damit verbundenen Verbesserung der Behandlung schwerstkranker Patienten öffentlich gefördert. Zu diesen Projekten gehört u.a. eine von uns geleitete multizentrische Untersuchung zur optimierten Therapie der akuten Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsen-Entzündung), die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG bis 2018 unterstützt wird.

Zur Koordination und Durchführung dieser Forschungsprojekte wurde 2009 auf der Intensivstation der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II um Prof. Huber ein Studiensekretariat eingerichtet. Das Studiensekretariats-Team ist hauptamtlich für Planung, Durchführung und das Management von Studien sowie die Doktorandenbetreuung zuständig sind. Neben diesen hauptamtlich für Studien zuständigen Mitarbeitern unterstützt ein Ärzteteam aus acht bis zehn Assistenzärzten auf der Intensivstation Prof. Huber bei der Durchführung von Studien.

Alle Mitarbeiter des Studiensekretariats sowie die meisten der auf Station R3a tätigen Assistenzärzte haben einen Prüfarztkurs absolviert und sind zugelassene Prüfärzte.

Kernkompetenzen des Studiensekretariats sind:

  • Erstellung von Prüfplänen
  • Initiierung von Studienzentren
  • Monitoring klinischer Studien
  • Leitung und Koordination multizentrischer klinischer Studien
  • Datenanalyse
  • Unterstützung teilnehmender Kliniken durch Bereitstellung einer „Flying Study Nurse“
  • Betreuung von Doktoranden


Durch viele Studien hat das Team um Prof. Huber Erfahrung im Umgang und auch in der Leitung multizentrischer Studien gewinnen können. Diese Erfahrungen und die Zielsetzung, die Behandlung intensivpflichtiger Patienten zu optimieren, bilden den Rahmen der klinischen Forschung auf der Intensivstation der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II.


Kontakt und Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Huber (Leitung)
Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II
Klinikum rechts der Isar der TUM
Ismaninger Str. 22, 81675 München
Tel.: (0 89) 41 40 - 22 14

E-Mail: wolfgang.huber@mri.tum.de

Miriam Linda Lehmann (Ärztin)

Tel.: (0 89) 41 40 - 54 78
E-Mail: miriamlinda.lehmann@mri.tum.de